Dienstag, 18. März 2014

Review zu den Labello Lip Butter

Hallo ihr Lieben....
Diese drei Produkte durfte ich durch den Rossmann Blogger Newsletter testen und heute gibt es meine Review zu den Labello Lip Butter...
Ich habe alle drei Varianten zum Testen zugeschickt bekommen und habe mich darüber sehr gefreut.
Das sagt labello:
Im innovativen Dosen-Design vereint die neue Labello Lip Butter ein einzigartes Pflegegefühl mit verwöhnenden Aromen und einer reichhaltigen Formel.
Sheabutter, Mändelöl und Hydra IQ sorgen für eine zartschmelzende Pflege, die die Lippen geschmeidig macht und ihnen einen seidigen Glanz verleiht.
RASPBERRY ROSÉ
VANILLA & MACADAMIA
ORIGINAL
 

Und hier kommt nun mein Fazit:

Die Lip Butter enthalten 19ml und kosten bei Rossmann 2,69 Euro, ein stolzer Preis, muss ich sagen. Das Design der Dosen gefällt mir wirklich sehr gut, muss aber sagen, dass es für unterwegs schon unhygienisch ist, weil man immer mit dem Finger rein muss. 
Daher benutze ich sie jetzt meistens nur zuhause und für unterwegs dann ein anderes Produkt.
Die Lip Butter riechen und schmecken toll :) sie pflegen meine Lippen, machen sie geschmeidig und verleihen ihnen wirklich einen tollen Glanz.
Ein kleines Manko gibt es aber dann doch :/
Die Lip Butter halten nur so 30-60 Minuten auf meinen Lippen und im Nachhinein kann ich dann nicht sagen, dass meine Lippen immer noch geschmeidig und gepflegt sind. 
Sie sind dann wieder so "trocken" wie vorher.

Wenn ich meine übliche Lippenpflege benutze (die Kaufmanns Haut- und Kindercreme) und diese irgendwann von meinen Lippen verschwunden ist, sind meine Lippen ganz weich, geschmeidig und super gepflegt.

Der Duft ist toll und für zwischendurch finde ich die Lip Butter von Labello ok, aber für den Preis, wüsste ich nicht ob ich sie mir nachkaufen würde. 
Ich denke nicht.

Ich würde aber gerne nochmal die Lip Butter von Nivea testen...
 Habt ihr Erfahrungen mit den Lip Butter von Labello oder Nivea??